The English Language Centre Brighton

Die Schule

ELC wurde 1962 gegründet und hat sein Schulgebäude in Hove, rund 20 Gehminuten oder eine kurze Busfahrt vom Brighton Stadtzentrum entfernt. In drei charaktervollen, historischen Gebäuden sind 32 modern ausgerüstete Klassenzimmer untergebracht. Es werden Allgemeine Englischkurse sowie Examenkurse angeboten und – in einem separaten Bereich mit eigener Lounge – auch spezifische Businesskurse. In den Allgemeinen Englischkursen werden Anfänger akzeptiert. Die Schule verfügt ausserdem über mehrere Aufenthaltsräume und eine grosse Bibliothek mit Computern.


BIKU Kommentar

Die Sprachschule ELC Brighton&Hove steht für Seriosität und Professionalität. Sie verbindet einen zeitgemässen Unterricht in einem historischen Gebäude. Über die Jahre hat sie sich einen sehr bekannten Namen geschaffen, die langjährige Mitgliedschaft in diversen Verbänden wie British Council, Quality English, English UK, Business English UK, IALC und TEN untermauert die hohe Qualität dieser Schule in allen Bereichen. Denn nicht nur während, sondern auch vor und nach dem Unterricht sind die Schulmitarbeitenden für die Sprachschüler da und versuchen, auf jedes Bedürfnis individuell einzugehen.





Ausflug- und Freizeitprogramm

Ausflüge

Exkursion nach London oder Canterbury mit Besuch des Leeds Castle, Führung durch Windsor und Hampton Court, Tagesausflug nach Cambridge oder Oxford, etc. (nicht im Kursgeld inbegriffen)


Freizeitprogramm
Royal Pavilion Tour, Volleyballmatch, Schwimmen, Quiz Night, Schach-Abende, Bowling, Salsa-Klasse mit Disco im Honey Club, Funk Da Soul live Musik und DJ, etc. (teilweise im Kursgeld inbegriffen)

Standort