London School of English, Holland Park

Die Schule

London, eine der wichtigsten Finanz- und Businessmetropole der Welt, ist das ideale Umfeld für einen Business-Englischkurs. Die Schule liegt im eleganten Stadtteil Kensington, am westlichen Ende von Hyde- und Holland-Park und ist in einer grossen Stadtvilla aus dem 19. Jh. untergebracht. Obwohl sehr zentral gelegen, befindet sich das Gebäude an ruhiger Lage. Die von der Schule benutzten Gastfamilien, Hotels und Appartements sind meist im selben Quartier. Das bedeutet, dass – für Londoner Verhältnisse – die Wege zwischen Unterkunft und Kurszentrum kurz sind (10 bis max. 40 Min.). Mit der U-Bahn gelangt man innert 15 Minuten ins Westend und die City.


Im angenehmen Schulrestaurant werden während allen Pausen Snacks sowie kalte und warme Getränke serviert. Über die Mittagszeit werden zudem attraktive Menus angeboten (im Kurspreis inklusive).


Die London School of English führt sowohl Allgemein- wie auch Business-Englischkurse, sowie weitere Spezialkurse, alle auf qualitativ hochstehendem Niveau.


„Our clients are busy, demanding people. They have no time to waste, and need the best. Our courses have been developed in response to their needs. We offer highly practical training with immediately usable results.“
H. Tallon, Managing Director LSE





Ausflug- und Freizeitprogramm

Ausflüge
Besuch des Windsor Castle inkl. Changing of the Guard, des Buckingham Palace oder des Tower of London, Führung in der Tate Britain oder in der National Gallery, etc. (nicht im Kursgeld inbegriffen)


Freizeitprogramm
Besichtigung des BBC Fernsehstudios, Konzerte, Musicals, Pub-Touren, Rundfahrt auf dem British Airways London Eye, Bootsrundfahrt auf der Themse, etc. (teilweise im Kursgeld inbegriffen)

Standort