Queenstown

Über den Ort

Queenstown ist eine Kleinstadt mit rund 30’000 Einwohnern und liegt auf der Südinsel Neuseelands. Sie ist umgeben von wunderbarer Natur und gilt als die Abenteuerhauptstadt schlechthin. Die Berge, Seen und Flüsse laden ganzjährig zum Betreiben von verschiedensten Outdoor Aktivitäten ein.


Queenstown ist eine Stadt am Lake Wakatipu, welche vor allem sportbegeisterte Touristen und Einheimische sowie Abenteurer anzieht. Es ist der ideale Ort für Mountainbiken, Wandern, Reiten, Skifahren, Skydiving, diverse Wassersportarten und vieles mehr. Man sagt ausserdem, dass hier das Bungee-Jumping erfunden wurde. In der kleinen Innenstadt findet man jedoch auch zahlreiche Bars und Cafés, Restaurants und Shops. Der Fiordland National Park mit dem weltbekannten Milford Sound Fjord sowie das Skigebiet Coronet Peak sind beliebte Ausflugsziele, welche man von Queenstown aus gut erreichen kann.