Agualivar Spanish School

Die Schule

Agualivar ist eine kleine Immersionsschule, welche von den Schwestern Estefanía und Elisabeth geleitet wird. Die beiden Lehrerinnen arbeiteten bei Sprachschulen in Málaga, bevor sie sich 2013 ihren Traum von der eigenen Schule erfüllten. Wichtig ist ihnen dabei, den Studenten nicht nur Spanisch beizubringen, sondern sie auch in den spanischen Alltag eintauchen zu lassen. Der Unterricht findet jeweils morgens während 3 Stunden statt. Mit max. 4 Teilnehmenden ist der Unterricht sehr intensiv und auf persönliche Bedürfnisse kann eingegangen werden. Danach darf bei der Zubereitung des mediterranen Mittagessens geholfen werden. Alles auf Spanisch versteht sich. Pro Woche werden zudem zwei Aktivitäten sowie ein Ausflug angeboten, darüber hinaus ist man jederzeit willkommen, sich in das Familienleben zu integrieren.


Bei Agualivar ist der gesamte Aufenthalt ein Erlebnis und man lernt nicht nur in den Unterrichtslektionen Spanisch, sondern auch nebenbei in der Freizeit. Die Geschwister sind ein eingespieltes Team und machen jeden Aufenthalt persönlich. Bei Agualivar können Sie je nach Jahreszeit bei Alltagsarbeiten mithelfen, wie beispielsweise Olivenöl pressen (vom eigenen Garten), mediterrane Gerichte zubereiten, mit Elisabeth einkaufen gehen, usw. Dank diesen Alltagssituationen wächst Ihr Wortschatz automatisch. Agualivar - die etwas andere Sprachschule. Ganz nach ihrem Motto: «¡Vive una immersión real en Español!»





Ausflug- und Freizeitprogramm

Ausflüge

Ausflug nach Nerja, Málaga, Granada oder Frigiliana.


Freizeitprogramm
Spanisch Kochen, Green Workshops (Organic Farming, Urban Garden, etc.), Malen mit Wasserfarben, Wandern, Filmabende, usw.

Standort