Torquay International School

Die Schule

Torquay International School wurde 1972 gegründet und geniesst seit Jahren einen hervorragenden Ruf. Die Schule, wenige Gehminuten vom Stadtzentrum entfernt, verfügt über 20 Klassenzimmer und eine Mediathek. Ein grosser Garten mit Sitzgelegenheiten umgibt das Schulgebäude. Das Kursangebot reicht von Allgemeinen Englischkursen (auch in Kleingruppen möglich) zu Examenvorbereitungskursen bis zu 30+ und Jugendkursen. Die Schule eignet sich für Familiensprachreisen.


BIKU Kommentar
Das Mindestalter an der Schule beträgt 18 Jahre und eignet sich darum für Personen, die einen intensiven Allgemein Englischkurs, 30+ bzw. 50+ Kurs an einer Schule besuchen möchten, welche mit sehr viel Engagement und Passion geführt wird. TIS Torquay ist zudem Mitglied verschiedenster Qualitätsverbände, u.a. bei IALC, International House, Quality English und The English Network (TEN).





Ausflug- und Freizeitprogramm

Ausflüge
Ausflug in den Dartmoor Nationalpark, Tagesausflug nach Bath, Besuch der Kathedrale in Exeter, Wanderung entlang der Klippen in Cornwall, Bootstrip in der Torbay, etc. (nicht im Kursgeld inbegriffen)


Freizeitprogramm
Wassersport (Schwimmen, (Wind-) Surfen, Segeln), Fussball, Golf, Pub Quiz Abend, Besuch des Paignton Zoos, Barbecue und Volleyball in der Schule, etc. (teilweise im Kursgeld inbegriffen)

Standort