La Janda Vejer de la Frontera

Die Schule

La Janda wurde 1991 gegründet und bietet seitdem Allgemeine Spanischkurse an. Das Schulgebäude von La Janda ist nur wenige Gehminuten von der Altstadt entfernt. Die Schule verfügt über einen typischen andalusischen Innenhof (Patio) und eine Dachterrasse, von wo aus man eine herrliche Aussicht in alle Himmelsrichtungen hat und an besonders klaren Tagen sogar bis nach Marokko sieht. Anfänger werden akzeptiert.


Es gibt nur sehr wenige Schulen, wo eine solche familiäre Stimmung herrscht und die Qualität des Unterrichts trotzdem so gewährleistet ist. Bei der La Janda in Vejer wird einem nicht nur die Sprache näher gebracht, sondern auch die Kultur des Landes. Wer also qualitativ hochstehenden Spanischunterricht in einer sehr familiären Umgebung wünscht, wird sich in Vejer wohl fühlen. Wer im Sommer geht, dem darf die Hitze nichts aus-machen. 40° C sind dann nämlich keine Seltenheit.


„Live, Love, Learn Spanish… amar, vivir y sentir en español… ¡Vive Vejer todo el año!“





Ausflug- und Freizeitprogramm

Ausflüge

Strandausflüge, Besuch von Ruinen der Mauren, Ausflug in die Altstadt von Vejer de la Frontera, Besichtigung des Klosters und der Kirche, etc. (teilweise im Kursgeld inbegriffen)


Freizeitprogramm
Reiten, Fahrradfahren, Spaziergänge in der Natur, Flamencofestival (Sommer), Theater, Kino, Ausstellungen, Konzerte, etc. (teilweise im Kursgeld inbegriffen) 

Standort